Schützengesellschaft Martini Pietling e.V.

gegr. 1984 - Mitglied im Rupertigau / Oberbayern

 

 

Anfangsschießen auf neuen elektronischen Schießständen - Johann Schuster gewinnt

 Mit dem Anfangsschießen haben die Pietlinger Martinischützen die Schießsaison 2020/2021 auf den neuen elektronischen Schießständen eröffnet. An zwei Tagen bemühten sich 24 Schützen um gute Blattlergebnisse.  Das beste Blattl schoß Johann Schuster, mit  einem 1,5 Teiler konnte er als Erster aus den von Sigi Jäger bereitgestellten Preisen wählen. Platz zwei belegte Corinna Jäger mit einem 2,82 Teiler und Dritter wurde Ludwig Obermayer mit einem 4,74 Teiler. Die weiteren Ergebnisse: 4. Daniela Jäger 9,48 Teiler, 5. Josef Maier 13,82 Teiler, 6. Benjamin Kaindl 14,31 Teiler, 7. Hubert Schwaiger 15,52 Teiler, 8. Hubert Schwaiger sen. 16,12 Teiler, 9. Irmgard Obermayer 18,0Teiler und 10. Thomas Jäger 19,10 Teiler. Bester in der Schülerklasse war Michael Huber und den zweiten Platz belegte Tobias Huber.

Bild:

von links: 2. Corinna Jäger, Sieger Johann Schuster und 3. Ludwig Obermayer

Ergebnisse:

 

 

Impressum & Datenschutz                                                   © 2006-20 SG Martini Pietling e.V.